Warzen

Herpes zoster (Begleittherapie, Prof. Tallbergs Thesen)

Warzen

Beitragvon Bernd » Sa 12. Mai 2007, 11:19


Hallo,

habe zwei leichte (?) Fragen:

Können Warzen das Immunsystem durcheinander bringen (Symptom: z. B. erhöhte Temperatur)?

Wie Können sie homöopathisch bzw. naturheilkundlich ohne große Komplikationen beseitigt werden?

Bernd





Bernd
 

Re: Warzen

Beitragvon Dr. Richard Naturheilkunde AG Marburg » Do 24. Mai 2007, 19:30


: Hallo,

: habe zwei leichte (?) Fragen:

: Können Warzen das Immunsystem durcheinander bringen (Symptom: z. B. erhöhte Temperatur)?

: Wie Können sie homöopathisch bzw. naturheilkundlich ohne große Komplikationen beseitigt werden?

: Bernd

Meist kommt Fieber vo anderen Viren oder Störherden aus bakterien oder zahnherden.
Verruca d8 Globuli und Sulfur D6 haben oft geholfen, auch Schölkraut-Saft lokal.
Mehr dazu unter 06421 690074
Dr. Richard






Dr. Richard Naturheilkunde AG Marburg
 

Re: Warzen

Beitragvon Karl Moischer » Sa 26. Mai 2007, 18:21


wer ist denn dr. richard??? den gibts doch gar nicht am naturheilkunde-institut in marburg. genauso erlogen und erstunken wie der rest hier. lasst euch nicht verarschen und schon gar nicht vom schmierigen naturheilkundeninstitut






Karl Moischer
 

Re: Warzen

Beitragvon karl moischer » Di 12. Jan 2010, 04:49


: : Hallo,

: : habe zwei leichte (?) Fragen:

: : K�nnen Warzen das Immunsystem durcheinander bringen (Symptom: z. B. erh�hte Temperatur)?

: : Wie K�nnen sie hom�opathisch bzw. naturheilkundlich ohne gro�e Komplikationen beseitigt werden?

: : Bernd

: Meist kommt Fieber vo anderen Viren oder St�rherden aus bakterien oder zahnherden.
: Verruca d8 Globuli und Sulfur D6 haben oft geholfen, auch Sch�lkraut-Saft lokal.
: Mehr dazu unter 06421 690074
: Dr. Richard

wer ist denn dr. richard? den gibts am naturheilkundeinstitut in marburg gar nicht! was ist das denn für ein quatsch?!?








karl moischer
 

Re: Warzen

Beitragvon julian123 » Di 4. Apr 2017, 20:25

Hoffe, dass ich jetzt keinen Blödsinn rede, aber ich habe mal gelesen, dass man mit Manuka Honig Warzen natürlich entfernen kann.
Wollte daher auch mal fragen, ob wer das bestätigen kann?
julian123
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 4. Apr 2017, 20:22

Re: Warzen

Beitragvon Pahonda » Mo 19. Jun 2017, 11:04

Also ich habe schon zigmal vom Arzt so eine Tinktur bekommen die aber leider nichts hilft.
Habe die Warze jetzt schon seit Jahren, trotzdem wollte sie mir der Arzt nie entfernen.
Also denke/hoffe ich mal nicht, dass da etwas gröberes passieren kann wenn man die Warze nicht wegbekommt.
Mir wäre es jedoch lieber mir würde sie weggeschnitten nur macht es halt keiner.
Pahonda
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 10:36

Re: Warzen

Beitragvon ReinerHimmel » Fr 18. Aug 2017, 09:58

Warum will dir keine die Warzen wegmachen? Was ist die Begründung?
Versuche es doch mal mit Apfel Essig, ein paarmal am Tag drauf tropfen und weg sollte sie sein!
Viel Erfolg
ReinerHimmel
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 16:49


Zurück zu Herpes simplex: Lippenherpes (dauerhaft heilen statt symptomatisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron